Internationales Privatrecht

Beim fiduziarischen Rechtsverhältnis (Fiduzia) ist die charakteristische Leistung jene des Fiduziars (Treuhänders); vgl. BGE 96 II 79

Sodann gelten folgende Rechtszuständigkeiten:

  • (fiduziarisch gehaltene) Grundstücke
    • Recht am Ort der gelegenen Sache
    • Vgl. bezüglich Grundstückkaufvertrag IPRG 119 bzw. IPRG 99
  • Entschädigungspflicht
    • Recht am Wohn- oder Aufenthaltsort des die charakteristischen Leistung erbringenden Fiduziars
  • Herausgabepflicht
    • Recht am Wohn- oder Aufenthaltsort des die charakteristischen Leistung erbringenden Fiduziars
  • Aussonderungsrecht
    • Recht am Wohn- oder Aufenthaltsort des die charakteristischen Leistung erbringenden Fiduziars

Drucken / Weiterempfehlen: